Loading color scheme

Seid Rebellen und gestaltet die Gesellschaft aktiv mit!  75 Abschlussschüler der Geschwister-Scholl-Realschule Nürtingen feiern ihren Abschluss 

Mit diesen starken und eindrucksvollen Worten schickte Herr Schubert (Realschulrektor der GSR) seine Abschlussschüler am vergangenen Freitag, den 23.07.2021 in ihre Zukunft. Gefeiert wurde in der sommerlichen, mit Sonnenblumen gestalteten, Mensa der Realschulen am Neckar. In diesem Rahmen wurden die Schüler und Schülerinnen auf vier Etappen, angefangen mit der Abschlussklasse der Hauptschule, anschließend die Realschulabgängerinnen und Abgänger verabschiedet.  Die Erinnerungen des vorübergegangenen Lebensabschnittes wurden geehrt, vor allem mit Hinblick darauf, der erste Prüfungsjahrgang mit dem neuen Bildungsplan 2016 zu sein und dann noch unter Coronabedingungen. Um es mit den Worten der Schüler und Schülerinnen zusammenzufassen: „Obwohl wir Versuchskaninchen und die Generation Corona waren, haben wir es doch alle gut gemeistert“. Auch die medialen Möglichkeiten, die das ganze Schuljahr über erprobt worden sind, wurden durch das Abspielen von Grüßen aus der Ferne, eingebaut. Musikalisch wurden die vier kleinen, aber feinen Abschlussfeiern mit Klaviermusik von Alina Lohfink, einer Schülerin der Klasse 5a begleitet. Eine persönliche Note bekamen die Abschlussfeiern durch die individuell auf die Klassen abgestimmten Reden der Klassenlehrer und -lehrerinnen. Die 10b ging an diesem Tag in die Geschichte der GSR ein, da sie zum ersten Mal einen Klassensozialpreis, aufgrund von vorbildhaften Verhalten und Engagement, erhalten hat. Herr Müller und Herr Kühn, die Fördervereinsvorsitzenden, übergaben an  zahlreiche Schülerinnen und Schüler die Sozialpreise für sehr großes schulisches Engagement. Es wurden insgesamt Zahl 10 und 17 Belobigungen überreicht.  

Einen Preis erhielt: Jannick Elsäßer, Chris Heybach, Sem Stach, Jonathan Burkhardt, Leon Kuhn, Acelya Kurtlar, Paul Müller, Sina Müller, Enisa Erden, Paul Kayser,  

Eine Belobigung erhielt: Jakob Belz, Edan Schulz, Dimosthenis Tzimulakos, Franziska Hauff, Larissa Kempelmann, Johannes Mack, Carolin Mohnen, Isabella Müller, Lina Schäfer, Tom Schumayer, Phileas Tiefengraber, Julia Zeller, Meltem Basser, Rayen Ben Hadj Chehima, Madleen Burgart, Samuel Penner, Felix Sonntag,  

Bestanden haben die Realschulabschlussprüfung: Erijona Asllani, Jakob Belz, Finn Birk, Jasmin Bosnak, Petek Cay, Philippa Crüger, Ahmet Dalyan, Jannick Elsäßer, Filippo Ferrari, Denny Franzen, Lucca Griesinger, Chris Heybach, Joel Jonsek, Efe Kaya, Janina Kern, Leonie Ringler, Edan Schulz, Serkan Sönmez, Sem Stach, Dimosthenis Tzimulakos, Sarah Wild, Jonathan Burkhardt, Sahra Dalyan, Franziska Hauff, Fadi Hazem, Larissa Kempelmann, Yüsra Kocaman, Leon Kuhn, Lisa Kühn, Acelya Kurtlar, Annika Laukenmann, Johannes Mack, Natascha Mantei, Carolin Mohnen, Ismael Moumouni, Isabella Müller, Paul Müller, Sina Müller, Jan-Luca Schaber, Lina Schäfer, Tom Schumayer, Jonas Schweizer, Lena Stelzig, Nico Stoll, Phileas Tiefengraber, Julia Zeller, Tom Bade, Meltem Baser, Rayen Ben Hadj Chehima, Madleen Burgart, Isabell Caleia, Stergios Chatzoglou, Yagmur Demir, Enisa Erden, Serena Forzano, Tomas Gergely, Amin Guitouni, Enes Isik, Elena Janzen, Paul Kayser, Helin Köklü, Samuel Penner, Petar Pesinovic, Eren Sakaoglu, Tom Schraitle, Felix Sonntag, Monika Weber 

Bestanden haben die Hauptschulabschlussprüfung: Ferit Borali, Zeynep-Ela Evirgen, Konstantina Glouftsi, Emre Gündogdu, Melisa Hamurcu, Andela Njiredhazi, Niklas Schlor, Nico Schömburg